Finden Sie unsere Angebote
Stichwort
 
   
Ort
Kategorie
 
 

Diözesanmuseum (wegen Renovierung geschlossen)

85354 Freising, Domberg 21
Tel: (0 81 61) 4 87 90
E-Mail: info@dombergmuseum-freising.de
Homepage: www.dombergmuseum-freising.de
Öffnungszeiten: Di – So 10:00 – 17:00 Uhr, montags geschlossen

Öffentliche Führungen im Diözesanmuseum
Sonn- und Feiertagsführungen, jeweils um 15:00 Uhr
Treffpunkt: Museumskasse

Freitagsführungen mit wechselnden Themen
Treffpunkt: Museumskasse, jeweils um 15:00 Uhr

Gruppenführungen nach Wunsch
Sie können eigene Führungen nach Ihren Wünschen buchen. Die Gruppe sollte jedoch 25 bis höchstens 30 Personen nicht überschreiten. Eine Führung kostet pro Gruppe für ca. 1 Stunde pauschal € 60,00 zuzüglich Gruppeneintritt pro Person.

Eine Auswahl von Themen:

Geschichte:
• Freising, „Hochfürstliche Haupt- und Residenzstadt im Heiligen Römischen Reich"
• Geschichte - anschaulich gemacht (zu den einzelnen Epochen)

Kunstgeschichte:
• Führungen zu den Epochen (Romanik, Gotik, Renaissance, Barock, Rokoko, Historismus, Moderne)
• Führungen zu einzelnen Meistern (J. Polack, Ch. Paudiß, J.H. Schönfeld, Brüder Asam u. a.)
• Führungen zu einzelnen Regionen (Tirol, Salzburg, München, Landshut)
• Der Traum vom Raum - Linear- und Farbperspektive
• Was uns die Farben sagen (Symbolik und Wirkung)
• Menschenbilder
• Schleier, Wams und Schnabelschuhe - Mode vergangener Zeiten

Religion:
• Himmel und Erde - Themen der Barockmalerei
• Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist. Biblische Quellen und   menschliche Vorstellungen
• Wahres Abbild Christi? Das Christusbild im Wandel der Zeit
• Maria, die schönste aller Frauen
• Engel, himmlische Boten und fröhliche Kinder
• Der hl. Korbinian, der erste Bischof von Freising
• Das Bild der Frau in der christlichen Kunst
• Krankheit und Tod. Bilder erinnern, trösten, erfreuen
• Die Hoffnung auf ein ewiges Leben, Tod und Auferstehung, Grabbilder und Grabkreuze
• Bildwerke zur Passion Christi: Der leidende Heiland
• Die sieben Sakramente
• Ex voto: Votivbräuche, -bilder, -gaben 
• Rosen, Tulpen, Nelken - Was bedeuten Pflanzen in Bildern?
• Von Drachen und Bären, Raben und Tauben (Tierdarstellungen)