Finden Sie unsere Angebote
Stichwort
 
   
Ort
Kategorie
 
 

Dombibliothek

85354 Freising, Domberg 40
Tel: ( (0 81 61) 48 40-0
Fax: (0 81 61) 48 40 48
E-Mail: Dombibliothek@weihenstephan.de
Homepage: www.erzbistum-muenchen.de/dombibliothek

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 9 – 17 Uhr
Mittwoch 13 – 19 Uhr

Die Dombibliothek, die an der Südseite des Domplatzes gegenüber der Johanneskirche und zwischen Domkirche und Kardinal-Döpfner-Haus liegt, ist eine geisteswissenschaftliche Bibliothek, die öffentlich zugänglich ist. Sie umfasst mehr als 270.000 Bände und über 3.000 Handschriften. Nachschlage­werke aus allen Gebieten befinden sich im frei zugänglichen Lesesaal. Sammelgebiete sind Geschichte, insbesondere die Bayerns und Österreichs, Kirchengeschichte, Kunstgeschichte, Altertumswissenschaften, Theologie, klassische Literatur aller Kulturen. Auch der Altbestand des 15. – 19. Jahrhunderts wird laufend ergänzt. Ein ansehnlicher Bestand an Literatur zur Geschichte der Stadt und des Landkreises Freising ist hier ebenso vorhanden, wie in der Bibliothek des Historischen Vereins Freising, die mitverwaltet wird.