Finden Sie unsere Angebote
Stichwort
 
   
Ort
Kategorie
 
 

Elternschule - Informationen, Beratung und Hebammensprechstunde in der Schwangerschaft

Laut Reichsversicherungsordnung (RVO) stehen Ihnen in der Schwangerschaft Beratungen durch die Hebamme zu.
Dafür ist kein Rezept nötig, die Kosten trägt die Krankenkasse.
Auch nach einer Fehl- oder Totgeburt besteht die Möglichkeit der Begleitung durch eine Hebamme.

Weitere Informationen erhalten Sie:

im Zentrum der Familie (0 81 61) 48 93-10
Dienstag und Donnerstag zwischen 9.00 Uhr und 11.30 Uhr
bei Annette Fußeder, Hebamme


Geburtsvorbereitung zu Hause

Falls die Wartezeit auf Ihr Kind mit Komplikationen verbunden ist und Sie deshalb Bettruhe zu Hause verordnet bekommen haben, werden Sie auf Wunsch von einer Hebamme besucht.

Alle von den Frauen in Anspruch genommenen Hebammenleistungen werden von den Krankenkassen übernommen.

Geburtsvorbereitungskurse für Frauen und Paare

Unter besonderer Berücksichtigung der körperlichen und seelischen Veränderungen in der Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes.

Ziele:

  1. Für die Geburt hilfreiche Atemmuster lernen und üben
  2. Angstabbau, Sicherheit gewinnen, den eigenen Atem in verschiedenen Situationen kennen lernen
  3. Verspannung – Angst – Schmerz begegnen, lindern und den Geburtsablauf verstehen lernen
  4. Sicherheit und Vertrauen gewinnen durch Körperarbeit und Gespräche
  5. Vorbereitung auf das Leben mit dem Kind

 

Leitung: Hebammen mit Zusatzausbildung in Geburtsvorbereitung:

Christine Lindenau
Annette Fußeder
Doris Stickel

Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare kompakt:
Samstag von 9.30 – 16.30 Uhr
Männer: € 60,00
Frauen:             € 10,00

Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare am Abend:
7 Treffen á 120 Minuten
Beginn: 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr
(3 mal treffen sich die Frauen ohne Partner)
Männer:            € 70,00 (4 Treffen)
Frauen:             € 14,00 (7 treffen)

Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare am Abend:
3 Treffen á 180 Minuten
Beginn: 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Männer:            € 26,00 (1Treffen)
Frauen:             € 12,00

Kursbeginn: etwa 30. Schwangerschaftswoche

Frühzeitige Anmeldung erforderlich!
(Anmeldfrist: 14 Tage vor Kursbeginn)

Privatversicherte setzen sich bitte mit ihrer Kasse wegen Kostenübernahme in Verbindung.

Zu unseren Veranstaltungen rund um Geburt und Schwangerschaft