Finden Sie unsere Angebote
Stichwort
 
   
Ort
Kategorie
 
 

Leitgedanken

"Eltern verzeihen ihren Kindern die Fehler am schwersten, die sie ihnen selbst anerzogen haben."
Marie von Ebner-Eschenbach

Liebe (werdende) Eltern,

es lohnt sich immer wieder, durchzuatmen, inne zu halten und eingefahrene Erziehungsmuster zu überdenken. Das Zentrum der Familie will Eltern bei ihrer wunderschönen und anspruchsvollen Aufgabe unterstützen und begleiten, unabhängig von Religion, Herkunft, Alter, Geschlecht und Lebensform.
Damit uns das auch weiterhin gut gelingt, haben wir unser Programm um einige neue Angebote erweitert:

  • Eine Vortragsreihe in Kooperation mit dem Pallotti Haus in Freising zum Thema: „Psychotherapeutische Unterstützung als Chance mein Leben zu meistern“
  • „Atem und Empfindung“ für Krebskranke und ihre Angehörigen in Kooperation mit der Krebshilfe Maria & Christoph e.V.
  • „Ist mein Kind schulreif“ in Kooperation mit der Caritas-Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche
  • „Medienaneignung der 3 bis 6jährigen“ in Kooperation mit der Stiftung Medienpädagogik Bayern
  • „Sand im Getriebe“, konstruktiver Umgang mit Konflikten mithilfe von Mediation
  • „BILINGÜISMO“ / mehrere Sprachen mehrere Chancen
  • „Tanzen wie von Sommersinnen“
  • „Yoga nach der Geburt – mit Baby“
  • „Biodanza für Schwangere“
  • „Relaxing für Kinder“
  • „Guten Morgen Qi Gong“
  • „SIBE – Sichere Bindung im ersten Lebensjahr“

Blättern Sie in unserem Programm und finden Sie Ihre Veranstaltungen. Wir wünschen Ihnen viel Freude dabei und freuen uns auf ein Haus voller großer und kleiner Menschen! Anregungen oder Vorschläge für unser Programm nehmen wir gerne von Ihnen entgegen.
Das Zentrum der Familie kann seit zwei Jahren nicht mehr kostendeckend arbeiten; daher haben wir uns entschlossen für einige Gruppenangebote die Preise moderat zu erhöhen. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis.

Marina Freudenstein
Geschäftsführerin

Sabine Bock
Pädagogische Leitung

Annette Fußeder
Leiterin Elternschule