Ort
Kategorie
 
Hilfe für die Seele

Erste Hilfe Teil II - "Wenn die Kinderseele schreit..."



Körperliches Unwohlsein ist deutlich leichter zu erkennen als eine seelische Verletzung.
Kinder, die Extremsituationen oder ein traumatisierendes Ereignis erlebt haben, brauchen dringend Unterstützung - von Fachleuten und von den Eltern.
Als Eltern können Sie Ihrem Kind helfen, diese Situationen gut zu bewältigen, damit es wieder mit Freude leben und in die Zukunft gehen kann.

Der Abend widmet sich den Fragen:
" Was ist Extremstress?
" Was ist ein Trauma und wie reagieren vor allem Kinder auf traumatische Erlebnisse?
" Erste Hilfe für die Seele: Wie können Sie Ihrem Kind nach einem traumatischen Ereignis helfen?


Die gesetzlichen Krankenkassen können Präventionsmaßnahmen unterstützen. Bitte setzten Sie sich bezüglich der Kostenübernahme mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung.
Termin: Dienstag, 26.11.2013 von 20.00-21.30 Uhr
Zentrum der Familie - Raum 1
Kammergasse 16
85354 Freising
Teilnahmegebühr 9,00 €

Leitung
Astrid Heinemann, Heilpraktikerin Psychotherapie
 

<< Zurück

Kalender

Seniorenstudium Freising - für graue Zellen die helle Freude

Image

 

Seniorenstudium Freising -
IN DEN TIEFEN DES ABENDLANDES

Die aktuellen Semester enden

am 24. und 25. Juli 2017

 

Die Herbstsemester beginnen wieder

am 16. und 17. Oktober 2017