Ort
Kategorie
 
Vierteilige Vortragsreihe Homöopathie für die Familie

Erkältungskrankheiten und Fieber aus Sicht der Homöopathie



Die Homöopathie ist eine Heilmethode, die den Körper in seiner Selbstregulation unterstützt. Krankheiten können aus eigener Kraft bewältigt werden und stärken damit nachhaltig den Aufbau des Immunsystems und der gesamten Abwehr.
Die Anfälligkeit für Alltagserkrankungen geht deutlich zurück.
Sie lernen Ihr Kind genau zu beobachten und homöopathisch individuell auf die Krankheitssymptome zu reagieren. In der Homöopathie wird der ganze Mensch behandelt, denn Körper und Geist beeinflussen sich gegenseitig. Daher ist es auch möglich, Störungen zu behandeln, die schulmedizinisch schwer zu fassen sind, z. B: Schlafstörungen, heftige Trotzattacken, usw.
In diesen Kursen werden die Grundlagen der Homöopathie erklärt, die sichere Dosierung für Einsteiger, sowie die Anwendung der wichtigsten homöopathischen Mittel für die Hausapotheke und den Notfall.
Juliane Fürst freut sich sehr darauf, Ihnen die Erfahrungen aus ihrer Praxis als Heilpraktikerin für Klassische Homöopathie und Kinderhomöopathie weitergeben zu können.
Ihr Baby können Sie gerne zum Kurs mitbringen!

Themen
4. Die homöopathische Haus- und Notfallapotheke
Termin: Freitag, 07.02.2014 von 11.00-13.00 Uhr
Zentrum der Familie - Saal
Kammergasse 16
85354 Freising
Kosten 9,00 €

Leitung
Juliane Fürst, Heilpraktikerin für Klassische Homöopathie und Kin
  Abgesagt

<< Zurück

Kalender

WIE IM HIMMEL, SO AUF WERKEN.

Image

TIK - THEOLOGIE IM KONTEXT
MUSIK - MALEREI - LITERATUR

Eine neue Reihe mit vier Terminen
11. 03. / 29.04. / 20.05. / 10.06.2017

Eine Teilnahme ist auch noch
ab 29.04.2017 mit reduziertem
Teilnahmepreis  möglich.

Seniorenstudium Freising - für graue Zellen die helle Freude

Image

 

Seniorenstudium Freising -
IN DEN TIEFEN DES ABENDLANDES

Das 2. Semester beginnt am
03. April 2017

 

Das 4. Semester beginnt am
04. April 2017