Frau steht mit ausgebreiteten Armen auf Heuballen
Füße schauen unter der Bettdecke hervor
Frau beim Sport
angeschnittenes Gesicht einer Frau
tanzende Plastikfiguren
Pusteblume
Frakturschriften erlernen

Pinselfraktur

Lebendiges Brauchtum

Frakturschriften gehören zu den Klassikern der Kalligrafie und Schriftenmalerei. Ihre rhythmische Formensprache verleiht ihnen ein dekoratives Erscheinungsbild, das ornamentale Großbuchstaben kontrastierend ergänzen. Dadurch hat selbst ein einzelnes Wort schon eine schmückende Wirkung. Der große Vorteil dieser Schrift besteht darin, dass sie aufgrund der wenigen Grundelemente aus denen sie besteht, vergleichsweise leicht zu erlernen ist und sich daher auch für den Neueunsteiger eignet.
Das Seminar beschäftigt sich mit einer speziell auf den Flachpinsel abgestimmten Variante, die sich problemlos in den verschiedenen Größen schreiben lässt. Die Pinselversion der Fraktur kann darüber hinaus gut mit federgeschriebenen Buchstaben kombiniert werden.

Das Seminar eignet sich für Neueinsteiger und Fortgeschrittene

Termine
Donnerstag, 19.05.2022 um 14.30 Uhr - Sonntag, 22.05.2022 bis 14.30 Uhr
Ort
Pallotti-Haus
Pallottinerstraße 2
85354 Freising
Kursgebühr 320,00 €
VP im EZ 198,00 €
VP im DZ 168,00 €

Leitung
Joachim Propfe
 

Zurück

Kalender