Frau steht mit ausgebreiteten Armen auf Heuballen
Füße schauen unter der Bettdecke hervor
Frau beim Sport
angeschnittenes Gesicht einer Frau
tanzende Plastikfiguren
Pusteblume
Lebendiger Brauchtum

Vom Licht der Ikonen

Bilder von der Gemeinschaft Gottes mit den Menschen

Ikonen sind ein wesentlicher Bestandteil der orthodoxen Spiritualität und des orthodoxen Gottesdienstes. Wir wollen in diesem Kurs selber eine Ikone malen und dabei nicht nur die traditionelle Maltechnik mit Ei-Temperafarben und das Vergolden mit Blattgold kennenlernen, sondern uns auch mit der Symbolik und Spiritualität diese Bilder des Glaubens näher beschäftigen, um so den tieferen Sinn dieser Schönheit, der Farben und des Goldes zu erfahren.

Der Kurs ist so konzipiert, dass Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen daran teilnehmen können. An drei Abenden wird mithilfe von Dias eine Vielzahl verschiedener Ikonenthemen vorgestellt und erklärt. Interessierte erhalten nach der Anmeldung eine Liste der benötigten Materialien.
Termine
Montag, 12.09.2022 um 18.00 Uhr - Sonntag, 18.09.2022 bis 09.00 Uhr
Ort
Vinzenz-Pallotti-Haus, Freising
Pallottinerstraße 2
85354 Freising
Kursgebühr 310,00 €
VP im EZ 383,00 €
VP im DZ 323,00 €

Leitung
Abraham Selig
Anmeldung:
Vinzenz-Pallotti-Haus,
Tel: (0 81 61) 96 89-8 10;
E-Mail: freising@pallottiner.de;
http://www.pallottiner-freising.de
 

Zurück

Kalender