Frau steht mit ausgebreiteten Armen auf Heuballen
Füße schauen unter der Bettdecke hervor
Frau beim Sport
angeschnittenes Gesicht einer Frau
tanzende Plastikfiguren
Pusteblume
Frühlingskräuterführung

Gründonnerstagssuppe mit den "Wilden 9"

Diese Veranstaltung kann nicht mehr gebucht werden, da sie in der Vergangenheit stattgefunden hat.
Kräuterwanderung mit anschließender Verarbeitung

Lange als Unkraut verschrien weiß man heute, dass gerade wilde Pflanzen ein regelrechtes Superfood sind. Und darüber hinaus wachsen sie kostenlos, regional und saisonal vor unserer Haustüre. Antioxidantien, Vitamine, Bitterstoffe und vieles mehr ist in den grünen Kraftpaketen enthalten - und zwar in sehr viel höheren Mengen als in Obst, Gemüse und Salat aus dem Supermarkt.
Der Verzehr von wilden Kräuter in Form einer 9-Kräuter-Suppe geht auf eine uralte Tradition zurück. Das erste frische Grün des Jahres galt schon immer als besonders heilkräftig: Man versprach sich davon Gesundheit für das ganze Jahr. Die Zusammensetzung der Suppe variiert von Region zu Region. Bärlauch, Schafgarbe, Gänseblümchen, Löwenzahn, Spitzwegerich, Knoblauchrauke, Scharbockskraut (vor der Blüte!), Frauenmantel, Labkraut, Taubnessel, Gundelrebe,... welche Kräuter es letztlich sind, ist dem persönlichen Gusto überlassen. Die Leiterin dieses Workshops, Evelyn Lichtenwald, ist Kräuterpädagogin und kennt die besten Sammelplätze direkt vor der (Freisinger) Haustür. Die Teilnehmer*innen hören und sehen, wie und wo die Pflanzen wachsen und was bei der Ernte und Verarbeitung zu beachten ist.

Nach dem Sammeln werden wir eine Tinktur ansetzen und vor Ort eine Kräutersuppe kochen.

Es erwartet Sie eine lebendige, informative und kurzweilige Veranstaltung unter Gleichgesinnten in Freisings schöner Natur!

Bitte mitbringen:

- Gartenhandschuhe und Gartenschere
- Beutel oder kl. Korb
- Schreibzeug
- ein Schraubglas à 200ml
- eine Schale für die Suppe mit Esslöffel
- festes Schuhwerk und Getränk.

Die Veranstaltung findet nur bei regenfreiem Wetter statt.
Termin
Donnerstag, 28.03.2024 von 16.00-18.00 Uhr
Treffpunkt
Weihenstephaner Berg / Eisdiele Dolomiti
Veitsmüllerweg 5
85354 Freising
Kosten für den Kurs 20,00 €
Materialkosten 5,00 €

Leiterin
Evelyn Lichtenwald, Umweltpädagogin
 
Bild der Veranstaltung Gründonnerstagssuppe mit den

Zurück

Kalender