Frau steht mit ausgebreiteten Armen auf Heuballen
Füße schauen unter der Bettdecke hervor
Frau beim Sport
angeschnittenes Gesicht einer Frau
tanzende Plastikfiguren
Pusteblume
Online-Vortrag

Zwischen Hakenkreuz und Sternenbanner - das Kriegsende in Moosburg



Am 29. April 1945 besetzten US-Truppen Moosburg und befreiten das Kriegsgefangenenlager Stalag VII A. Der Vortrag beleuchtet die letzten Tage des Dritten Reichs, das Kriegsende und die unmittelbare Nachkriegszeit in der Drei-Rosen-Stadt. Dabei werden teilweise bisher unveröffentlichte Fotos und Filmsequenzen aus dem Nationalarchiv in Washington gezeigt.

Es ist der zweite Vortrag aus einer dreiteiligen Serie. Weitere Termine finden Sie auf der Homepage der VHS-Moosburg.

Diese Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem Verein Stalag Moosburg e.V.
Termin: Montag, 19.04.2021 von 19.30-21.00 Uhr
Pfarrheim St. Kastulus
Leinbergerstraße 12
85368 Moosburg
Kosten 5,00 €

Referent
Dr. Dominik Reither
 
Bild der Veranstaltung Zwischen Hakenkreuz und Sternenbanner - das Kriegsende in Moosburg

Zurück

Kalender