Frau steht mit ausgebreiteten Armen auf Heuballen
Füße schauen unter der Bettdecke hervor
Frau beim Sport
angeschnittenes Gesicht einer Frau
tanzende Plastikfiguren
Pusteblume
Trauma und Geburtstrauma - online Fortbildung

EKP-Leiterinnen Fortbildung 2021/22

In Kooperation mit dem Tageselternzentrum Freising

Jede 7. Frau in Deutschland erleidet während oder nach der Geburt Ihres Kindes ein Geburtstrauma oder eine Wochenbettdepression. Die Auswirkungen auf die Beziehung zum Kind sind weitreichend, können jedoch bei frühzeitiger Unterstützung verhindert werden. In diesem Vortrag werden Tagesmütter/Tagesväter für das Thema sensibilisiert und erhalten wichtige Tipps für den Alltag und dem Umgang mit betroffenen Müttern und Kindern.

Worum es in der Fortbildung geht:
o Praktikables Grundlagenwissen zum Thema "Traumata".
o Mögliche Anzeichen nach einem Trauma / Geburtstrauma bei Müttern.
o Typische Verhaltensweisen der Kinder nach einem Trauma / Geburtstrauma.
o Die Beziehung zwischen Mutter und Kind nach einem Geburtstrauma und während/nach einer Wochenbettdepression.
Termin
Donnerstag, 09.12.2021 von 19.30-21.45 Uhr
Ort
Online

Online
Kosten 8,00 €

Referentin
Kim Kolb
Stornotermin: Donnerstag, 21.10.2021, 16.00 Uhr
 

Zurück

Kalender